Kaip, Günther


Archivierte Texte

Gerade stolpert ein Passant auf d ...
Als sich der Passant mit zerrissener H ...
Die Gedanken werden in der Zwischenzeit zum ...
Als sich der Passant mit zerrissener Hose ...
Die Gedanken werden in der Zwischenzeit zu ...
Der Passant glotzt mit altklugen Forellenaug ...
So eine Sauerei, sagt die Frau im Schaufens ...
Erschöpft setzt sich der Passant auf den G ...
Der kollektive Traum wird in noch heißem Zustand ...
Der Horizont kniet sich nieder und betet für se ...
Fällt Schnee durch die Augen, vereist lan ...
Jeder Stein muß auf seine Fruchtbarkeit hi ...
Um Einflüsterungen vorzubeugen, werden t ...
Wenn einer Ja sagt, sagt der andere Nein, o ...
|BLINKEN_EIN| Im Gebläs ...
Nur in Ausnahmefällen darf man den Haut ...
Kommt ...
Zwischen Haut und Fing ...
Diese Nacht noch und der kommende Tag ...
An heißen Tagen wird die Arbeit niede ...
Auf dem Rücken müder Sterne ...
Wenn einer Ja sagt, sagt der andere ...
Wenn sich der Tag einrollt und f ...

geboren 1960 in linz, seit 1980 in Wien, Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften, Anthologien, Zeitungen, ORF und NDR.
Diverse Preise und Stipendien.
Übersetzungen ins Russische und Englische

Bücher: zuletzt "Umarmungen im Windkanal", Wortbildkompositionen, Ritter Verlag 2002,
"Trash", Erzählung, mit Messerschnitten von Joseph Kühn, M.E.L. Kunsthandel 2003
"Nacht und Tag", Eine Tirade, mit Messerschnitten von Joseph Kühn, Ritter Verlag
Im September 2005 wird das Kinderbuch "Der Schneemann" im NP-Verlag erscheinen, illustriert von Angelika Kaufmann.





 zurück